INNENKOMMUNIKATION

Mitarbeiter sind die wichtigsten Botschafter ihrer Marke. Deshalb ist es essentiell von Beginn an die Mitarbeiter in die Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie mit einzubeziehen. Durch eine aktive Kommunikation machen Sie Betroffene zu Beteiligten, steigern die Bereitschaft für Veränderungen und mobilisieren die notwendigen und versteckten Ressourcen in Ihrem Unternehmen. 

AUSSENKOMMUNIKATION

Die Außenkommunikation Ihrer unternehmerischen Aktivitäten in Sachen Nachhaltigkeit ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Wettbewerbsstrategie. Durch eine authentische undzielgruppenspezifische Vermittlung Ihrer Aktivitäten überzeugen Sie Ihre Kunden, Lieferanten und andere Stakeholder mit werte- und zukunftsorientiertem Handeln.

Veröffentlichen Sie nichtfinanzielle Leistungen in einem Nachhaltigkeitsbericht und schaffen Sie eine  glaubwürdige Plattform für einen transparenten Dialog mit Ihren Anspruchsgruppen. 

Darüber hinaus gilt es alle etablierten   Kommunikationskanäle zu bespielen und zielgruppenspezifische neue Wege zu gehen, um Ihre Inhalte zu vermitteln. Nutzen Sie unsere Erfahrungen und erarbeiten mit uns eine passgenaue Komminkationsstrategie für Ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten.

STAKEHOLDER DIALOG

Der vielgepriesene Dialog auf Augenhöhe ist eine ebenso verheißungsvolle Versprechung wie oftmals leere Enttäuschung für die Beteiligten. Dabei ist ein gut und gründlich konzipiertes Stakeholdermanagement mehr als nur ein Frühwarnsystem.

Stellen Sie die Bedürfnisse und Ideen Ihrer Anpsruchsgruppen in den Mittelpunkt von Innovationsprozessen und Unternehmensentwicklung. 

Profitieren Sie von unserer Erfahrung bei der Konzeption und Moderation von Dialogformaten. Wir begleiten Sie bei der Etablierung einer lebendigen  Dialog- Kultur mit ihren Stakeholdern.

Ob in Workshops mit Lieferanten, auf Führungskräftetagungen oder im Kontakt mit Kunden - wir schaffen und halten Räume für strukturierte sowie lösungsorientierte Stakeholder Dialoge.